Banner
bezahlte Werbung

Seminare

Hier können Sie Ihre Anmeldungen, Rechnungen, Zahlungs- und Teilnahmebestätigungen einsehen und herunterladen:

Bitte beachten Sie, dass unser Seminar-System NICHT mit der Mitgliederverwaltung verbunden ist, d.h. Sie müssen weiterhin für die Seminaranmeldungen eine E-Mail-Adresse und ein selbst gewähltes Passwort verwenden.

Termine

13. und 14. Juni 2020

Ort FBZ Klagenfurt
Vortragende FILLBRANDT Alexander
Fortbildungspunkte 16  Fortbildungspunkte
Seminarorganisation Patricia Baldauf, BSc.
weitere Informationen https://www.fbz-klagenfurt.at/lehrgaenge/dysphagie-bei-als-co/?id=109686
Anmeldung https://www.fbz-klagenfurt.at/lehrgang-buchen/?id=109686&lehrgangsnummer=L20022&lehrgangstitel=Dysphagie%20bei%20ALS%20&%20Co.%20Neurogene%20Dysphagie:%20Diagnostik%20und%20st%C3%B6rungsspezifische%20Analyse

Seminarbeschreibung:

Die Betreuung und Versorgung von Patienten mit neurogener Dysphagie stellt Logopäden vor eine besondere Herausforderung. Um Mangelernährung und Dehydratation zu vermeiden, benötigen sie Kenntnisse über den Schluckakt, die möglichen Störungen, die sich ergeben können und müssen wissen, welche Maßnahmen angewandt werden können, um den Schluckakt für die Patientinnen und Patienten sicherer zu machen. Dazu bedarf es therapeutischer Maßnahmen. Neben den Grundlagen werden Sie neurogene Erkrankungen kennenlernen, die zu einer Dysphagie führen und lernen, welchen Einfluss die Erkrankungen auf den Schluckakt haben. Nach dem Seminar sind Sie in der Lage, die klinischen Merkmale einer Schluckstörung zu erkennen. Sie wissen, welche Diagnostikverfahren es gibt und wie Sie die Erkenntnisse für Ihre Therapieplanung nutzen. Ihnen sind die Mechanismen neurogener Erkrankungen bekannt und ihr Einfluss auf den Schluckakt. Außerdem wissen Sie, welche Therapiemethoden und Verfahren bei spezifischen Störungen anwendbar sind und wie sie wirken.

Mitglied von
Kooperation mit
Zertifiziert von