Heidelberger Elterntraining frühe Sprachförderung: Trainer*innen-Ausbildung Praxisseminar

Termin
12. bis 13. Mai 2022
Zeiten
Tag 1, DO: 09:30-16:00
Tag 2, FR: 09:30-16:00
Ort
JUFA Salzburg City
Josef-Preis-Allee 18
5020
Salzburg
Unterrichtseinheiten
15 Unterrichtseinheiten
Fortbildungspunkte
15 Fortbildungspunkte
Seminarorganisation
Kompetenzzentrum BiWiFo
Zielgruppe
Logopäd_innen
Kosten
470,-- Euro für Mitglieder eines dem MTD-Dachverband angehörigen Berufsverbandes
670,-- Euro für Nicht-Mitglieder
Teilnehmerzahl
max. 11 Personen
Anmeldeschluss
Voraussetzungen
Das Praxisseminar ist der zweite Teil der Ausbildung zur/zum HET-Trainer*in und kann nur nach erfolgtem Besuch des Basisseminars besucht werden.
Weitere Informationen

30€-Gutschein bei der Buchung von Basisseminar und Praxisseminar.

Dr. Anke Buschmann

Inhalt

Im Praxisseminar werden Sie von der Autorin in die konkrete praktische Umsetzung des HET als Gruppenkonzept intensiv eingearbeitet. Dazu erhält jede/r Teilnehmer*in eine kleine Aufgabe zur Vorbereitung. Es werden zentrale methodische Elemente miteinander ausprobiert und reflektiert, Probleme in Elterngruppen werden antizipiert und besprochen. Im Anschluss sind Sie in der Lage, Ihr erstes eigenes HET mit Eltern von Late Talkers direkt durchzuführen.

Für die Zertifizierung ist im Anschluss eine individuelle Supervision des ersten eigenen HET erforderlich (keine zeitliche Begrenzung).

 

Welches theoretische Wissen haben die SeminarteilnehmerInnen nach Abschluss des Seminars
erworben?

Kennen des Gesamtkonzepts des HET und dessen Umsetzung in der Praxis


Welche praktischen Anwendungen können die SeminarteilnehmerInnen nach Abschluss des
Seminars durchführen?

Umsetzung des HET in der logopädischen Praxis als Gruppen- und Individualkonzept

Nurticia Banner1 Nutricia Banner 2
bezahlte Werbung