Banner
bezahlte Werbung

Seminare

Hier können Sie Ihre Anmeldungen, Rechnungen, Zahlungs- und Teilnahmebestätigungen einsehen und herunterladen:

Bitte beachten Sie, dass unser Seminar-System NICHT mit der Mitgliederverwaltung verbunden ist, d.h. Sie müssen weiterhin für die Seminaranmeldungen eine E-Mail-Adresse und ein selbst gewähltes Passwort verwenden.

Termin

13. und 14. März 2020 

Ort              

Hotel Grauer Bär
Universitätsstrasse 5-7
6020 Innsbruck
www.innsbruck-hotels.at

Nur mehr Wartelistenplätze!

Vortragende

Dr. Silke Kruse

www.kruse-logo.de

Zeiten

FR 09:00 bis 17:00 Uhr

SA 09:00 bis 15:30 Uhr

Unterrichtseinheiten 14 Unterrichtseinheiten
Fortbildungspunkte 14 Fortbildungspunkte
Kosten

250,-- Euro für Mitglieder eines dem MTD-Dachverband angehörigen Berufsverbandes

450,-- Euro für Nicht-Mitglieder

Zielgruppe LogopädInnen
Voraussetzungen keine
Seminarorganisation Kompetenzzentrum BiWiFo, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Anmeldeschluss 31.Jänner 2020
Teilnehmerzahl max. 25 Personen

Anmeldung 

Seminarbeschreibung 

Bei vielen Kindern mit SES verläuft der Grammatikerwerb besonders auffällig. In diesem
Seminar wird ein Behandlungskonzept vorgestellt, das sich am natürlichen
Grammatikerweb orientiert. Die Sprachentwicklung wird dabei in die psychosoziale und
kognitive Entwicklung des Kindes eingebettet.
Die Fragen, wofür wir Grammatik überhaupt brauchen und wie kindliche
Entwicklungsschritte ausgelöst werden, erweisen sich als Schlüssel für das Verstehen
von Grammatikerwerb und Dysgrammatismus. Der Natürliche Grammatikerwerbsansatz
verdeutlicht, wie das Grammatiksystem aufgebaut ist und deckt Stolpersteine im
kindlichen Grammatikerwerb, an denen es zu Entwicklungsstagnationen kommen kann,
auf.
Gemeinsam führen wir eine Diagnose der relevanten grammatischen Strukturen anhand
eines Filmbeispiels durch und lernen eine hieraus direkt ableitbare, sprachspezifische
Therapie kennen. Die einzelnen, sofort einsetzbaren Therapieschritte werden durch
Filmbeispiele verdeutlich und durch Spielvorschläge alltagstauglich ergänzt.




 

Mitglied von
Kooperation mit
Zertifiziert von