Appointmed
bezahlte Werbung

Seminare

Hier können Sie Ihre Anmeldungen, Rechnungen, Zahlungs- und Teilnahmebestätigungen einsehen und herunterladen:

Bitte beachten Sie, dass unser Seminar-System NICHT mit der Mitgliederverwaltung verbunden ist, d.h. Sie müssen weiterhin für die Seminaranmeldungen eine E-Mail-Adresse und ein selbst gewähltes Passwort verwenden.

Termin

11. und 12. Jänner 2019

Ort

Feldenkrais Praxis Ulli Jaksch Corneliusgasse 11/3, 1060 Wien

Abgesagt! Aufgrund zu geringer TN Zahl!

Vortragende

Ulli Jaksch, Feldenkrais-Lehrerin, PT

www.feldenkrais.co.at

Zeiten FR 16:00 - 20:00
SA 09:00 - 15:30
Unterrichtseinheiten 12 Unterrichtseinheiten
Fortbildungspunkte 12 Fortbildungspunkte
Kosten 275,-- Euro für Mitglieder eines dem MTD-Dachverband angehörigen Berufsverbandes 
475,-- Euro für Nicht-Mitglieder
Zielgruppe LogopädInnen
Voraussetzungen keine
Seminarorganisation Kompetenzzentrum BiWiFo, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Anmeldeschluss 10. Dezember 2018
Teilnehmerzahl max. 13 Personen
Anmerkungen Bequeme Kleidung, warme Socken und ev. Decke mitbringen



Anmeldung

Seminarbeschreibung

Feldenkrais®-Methode / Bewusstheit durch Bewegung

Schwerpunkt: Mund, Kiefer und Wirbelsäule

Die Feldenkrais®-Methode verwendet Bewegung, um die Selbstwahrnehmung zu verfeinern.
Bewegungs- und Denkgewohnheiten mit Feldenkrais bewusst zu machen und zu verändern
führt zu neuen Bewegungserfahrungen, die insgesamt leichter und müheloser sein werden.
Die Grundideen der Feldenkrais®-Methode, die systemische Denkweise und die spezielle
Art Bewegung zu unterrichten und zu lernen werden in diesem Seminar ebenso erläutert.
Mit Feldenkrais® werden Sie:
 Achtsamkeit schulen
 Selbstwahrnehmung verfeinern
 Belastende Gewohnheiten auf zwanglose Art verändern
 Geschmeidige Beweglichkeit genießen
 Spannungsmuster lösen
 Schmerzen überwinden
 Frei atmen
 Anstrengung abbauen
 Gelassenheit und gute Laune gewinnen

Tut Ihnen morgens das Kiefer weh? Knirschen Sie mit den Zähnen? Spannen Sie Ihre Zunge
an während Sie Ihre Socken anziehen? Hat das womöglich mit Ihrem schmerzenden Nacken
zu tun? Dieses Seminar befasst sich mit der Funktionsweise von Mund, Kiefer und Zunge.
Bewegungszusammenhänge mit der Wirbelsäule werden erkannt, die Rolle dieses oft
vernachlässigten Bereiches bei Aktivitäten im täglichen Leben wird geklärt, überflüssige
Spannung lässt sich lösen.
Die Feldenkrais –Methode verwendet Bewegung, um die Selbstwahrnehmung zu verfeinern.
Auf den ersten Blick befasst sich Feldenkrais nur mit körperlicher Bewegung. Sie werden
jedoch die Erfahrung machen, dass Bewegungsgewohnheiten - oft über Jahrzehnte
eingefahren und möglicherweise belastend - Teil ihrer Lebensgeschichte sind. Diese
Gewohnheiten mit Feldenkrais bewusst zu machen und zu verändern führt nicht nur zu
neuen Bewegungserfahrungen, die insgesamt leichter und müheloser sein werden. Es
eröffnen sich neue Sichtweisen für das eigene Tun in vielen unterschiedlichen
Lebensbereichen. Mit der Zeit erlangen Sie eine weit umfassender Beweglichkeit –
körperlich wie geistig.
Die Grundideen der Feldenkrais-Methode, die systemische Denkweise und die spezielle Art
Bewegung zu unterrichten und zu lernen werden ebenso erläutert.

Mitglied von
Kooperation mit
Zertifiziert von