logopädieaustria goes #jerusalema

Vielleicht ist Ihnen aus den sozialen Medien die sogenannte „Jerusalema-Dance-Challenge“ bekannt: Zahlreiche Krankenhäuser, Gemeinden, Menschen auf der ganzen Welt tanzen zusammen zu einem Lied: Für den Zusammenhalt und gemeinsame Stärke in dieser schwierigen Zeit der Pandemie.

#staystrong #jerusalemachallenge

Auch der österreichische Berufsverband der Logopäd_innen, logopädieaustria, hat sich - im wahrsten Sinne des Wortes - der „Bewegung angeschlossen“ und zeigt in seinem Video Auszüge aus dem derzeitigen logopädischen Alltag: Sei es in „Vollmontur“ mit
Schutzanzug, FFP2-Maske und Faceshield aus den Krankenhäusern oder putzend und Desinfektionsmittel-sprühend mit Glastrennwänden und Masken aus den logopädischen Praxen.

Neben all den Dingen, die das Leben im Moment so fordert, haben wir gemeinsam getanzt und möchten allen, die das Video noch nicht kennen, mit diesem Link ein Lächeln - gerade in diesen schwierigen Zeiten - schenken.

Alternativ finden Sie das Video auf unserer Facebookseite „Berufsverband
logopädieaustria“: https://www.facebook.com/logopaedieaustria

Danke für all eure lieben, rührenden, schönen Beiträge – ihr seid großartig!

#miteinanderfüreinander

 

jerusalema
Nurticia Banner1 Nutricia Banner 2
bezahlte Werbung