Integrative Osteopathie bei myofunktionellen Störungen II

Termin
23. bis 24. September 2022
Ort
Vitalakademie
Langgasse 1-7
4020
Linz
Unterrichtseinheiten
17 Unterrichtseinheiten
Fortbildungspunkte
17 Fortbildungspunkte
Seminarorganisation
Kompetenzzentrum BiWiFo
Zielgruppe
Logopäd_innen
Kosten
320,-- Euro für Mitglieder eines dem MTD-Dachverband angehörigen Berufsverbandes
520,-- Euro für Nicht-Mitglieder
Teilnehmerzahl
max. 24 Personen
Anmeldeschluss
Voraussetzungen
keine
Weitere Informationen

Ziel des Moduls:

Die TeilnehmerInnen sind in der Lage Dysfunktionen am Kiefergelenk zu diagnostizieren  und zu behandeln, um somit die funktionelle Voraussetzung für eine effektivere logopädische Behandlung bei Artikulationsstörungen herzustellen.

Jeroen Put

jeroen-put [at] t-online.de
Inhalt

Anatomie und Biomechanik des Kiefergelenks

Kieferorthopädie

Untersuchung des Kiefergelenks/zugehörige Strukturen

Aufsteigende/absteigende Ketten

Behandlung  des Kiefergelenks

Behandlung  aufsteigende Kette: Sakrum, Ilium,  abdominale und thoarkale Organe

myReha Banner myReha Banner
bezahlte Werbung