integrative Osteopathie bei myofunktionellen Störungen und Artikulationsstörungen Basismodul

Nur mehr Wartelistenplätze!
Termin
11. bis 12. September 2020
Zeiten
FR 09:00 - 17:30
SA 09:00 - 16:30
Ort
Hotel Beerenhof
Schöllingstraße 1
7203
Wiesen
Unterrichtseinheiten
17 Unterrichtseinheiten
Fortbildungspunkte
17 Fortbildungspunkte
Seminarorganisation
Kompetenzzentrum BiWiFo
Zielgruppe
Logopäd_innen
Kosten
270,-- Euro für Mitglieder eines dem MTD-Dachverband angehörigen Berufsverbandes
470,-- Euro für Nicht-Mitglieder
Teilnehmerzahl
max. 24 Personen
Anmeldeschluss
Voraussetzungen
keine

Jeroen Put

jeroen-put [at] t-online.de

Karin Rottensteiner - Put

Inhalt

- Osteopathie: Geschichte, Beschreibung und Prinzipien 

- Anatomie und Biomechanik des Schädels

- Anatomie Hirnnerven

- Dysfunktion des Schädel

- Untersuchung und Behandlung relevanter Störungen bezüglich myofunktioneller Störungen

Ziel:

Die Teilnehmer sind in der Lage Dysfunktionen am Schädel zu diagnostizieren und zu behandeln

um somit die funktionelle Voraussetzung für eine effektivere logopädische Behandlung bei myofunktionellen Störungen herzustellen.

Banner blau banner fake
bezahlte Werbung