Stimmtherapie mit SOVTE Powerful Voice Taining®

Termin
17. bis 18. September 2021
Ort
Don Bosco Haus

Zentrum für Jugend- und Erwachsenenbildung

St.-Veit-Gasse 25
1130
Wien
Fortbildungspunkte
13 Fortbildungspunkte
Seminarorganisation
ProLog Wissen GmbH

www.prolog-shop.de
phone: +49 221 660 91 20

Voraussetzungen
keine
Weitere Informationen

www.prolog-shop.de, phone: +49 221 660 91 20 oder fax: +49 221 660 91 21

Seminarnummer: 2137-WB

Britta Balandat

Inhalt

Mit einem grundlegenden Verständnis der Systematik und Wirksamkeit des multifunktionalen Übungsprinzips von SOVTE lassen sich Therapie- und Trainingsziele in Stimm- und Atemtherapie optimal angepasst realisieren.

Inhalt: Der Kurs gibt einen fundierten Überblick über Stimmübungen mit einem teilweise verschlossenen Vokaltrakt. Basierend auf dem theoretischen Hintergrund werden gängigste Übungen praktisch erarbeitet, diskutiert und systematisiert. Ein Aspekt des Kurses liegt in der Ableitung der Wirkungsprinzipien auf verschiedene Störungsbilder.

Lernziele: Die Teilnehmerinnen erwerben ein Grundverständnis für die Methodik von SOVTE. Anhand exemplarisch ausgewählter Übungen erlangen sie Sicherheit in der korrekten und evidenzbasierten Anwendung. Die Teilnehmerinnen systematisieren das Übungsspektrum und leiten mögliche Wirksamkeiten der Übungen auf unterschiedliche Störungsbilder ab.

Ziel des Kurses ist ein sicherer Start in der methodischen Anwendung.

Banner grau Banner mobil
bezahlte Werbung