Upledger Banner
bezahlte Werbung

Seminare

Hier können Sie Ihre Anmeldungen, Rechnungen, Zahlungs- und Teilnahmebestätigungen einsehen und herunterladen:

Bitte beachten Sie, dass unser Seminar-System NICHT mit der Mitgliederverwaltung verbunden ist, d.h. Sie müssen weiterhin für die Seminaranmeldungen eine E-Mail-Adresse und ein selbst gewähltes Passwort verwenden.

Termin 20. und 21. September 2019
Ort

HAUS MARILLAC  
6020 Innsbruck, Sennstr. 3 
www.haus-marillac.at

Nur mehr Wartelistenplätze!

Vortragende

Dr. Ingrid Weng

Zeiten FR 09:00 - 16:30 Uhr
SA 09:00 - 14:30 Uhr
Unterrichtseinheiten 14 Unterrichtseinheiten
Fortbildungspunkte 14 Fortbildungspunkte
Kosten 230,-- Euro für Mitglieder eines dem MTD-Dachverband angehörigen Berufsverbandes 
430,-- Euro für Nicht-Mitglieder
Zielgruppe LogopädInnen
Voraussetzungen keine
Seminarorganisation Kompetenzzentrum BiWiFo, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Anmeldeschluss 01. August 2019
Teilnehmerzahl max. 22 Personen



Anmeldung

Seminarbeschreibung

Im Seminar wird der Ansatz eines alltagsorientierten Therapiezyklus' vorgestellt, der
sowohl aus sprachfokussierten situationsbezogenen Übungen als auch aus der
verstehens- und handlungsorientierten Arbeit mit Texten sowie aus Transferübungen
besteht. Ziel der Therapie ist es, bei den Betroffenen sprachlich-kommunikative
Prozesse zu aktivieren und diese dadurch auf Alltagssituationen mit ihren typischen
Handlungs- und Entscheidungsmustern vorzubereiten.
Zentraler Bezugspunkt sind die unterschiedlichen Schweregrade aphasischer
Störungen, die auf der jeweils unterschiedlichen Beeinträchtigung sprachlicher
Verarbeitungsprozesse wie auch begleitender allgemein-kognitiver Teilleistungen
beruhen. Mit Bezug darauf soll transparent werden, welche elementaren
sprachlichen und allgemein-kognitiven Verarbeitungsprozesse Kommunikation
voraussetzt und wie diese in der Therapie durch gezieltes Üben reaktiviert werden
können. Dadurch wird es auch möglich zu verstehen, warum bestimmte Arten von
Übungen bei bestimmten Störungen nicht funktionieren können. 

Mitglied von
Kooperation mit
Zertifiziert von